:

Seitenbereiche

Cupcake Facebook
Weiter zur Tourist Info Weiter zur Tourist Info
Nahverkehr & Mobilität

Öffentliche Verkehrsmittel

Hauptbereich

Öffentliche Verkehrsmittel

Allensbach ist gut an öffentliche Verkehrsmittel angebunden. Dazu gehören nicht nur die Bahn- und Busanschlüsse, sondern über die Sommermonate auch der Fährverkehr zur Reichenau.

Im Ortsteil Hegne gibt es ein Mitfahrbänkle und wer auf ein eigenes Auto komplett verzichten möchte und dennoch ab und zu ein Fahrzeug benötigt, kann ein E-Carsharing-Auto leihen.

ÖPNV - Bahn & Bus

Allensbach und seine Ortsteile sind an das Bus- und Bahnnetz im Landkreis Konstanz angebunden. Allensbach und Hegne sind "Seehas-Haltestelle". Tagsüber verkehrt alle 30 Minuten ein "Seehaszug" in beide Richtungen. In Allensbach halten auch die Züge der Schwarzwaldbahn. 

Allensbach und seine Ortsteile sind außerdem über ein Busliniennetz der Südbadenbus GmbH verbunden. Für die innerörtlichen Strecken gibt es ein 1,-- Euro Ticket, das in allen Bussen und den Anrufsammeltaxis für eine einfache Fahrt gelöst werden kann. (Gilt nicht für den Seehas zwischen Allensbach und Hegne!)

Informationen zum Tarifverbund des VHB

Das gesamte Gemeindegebiet gehört zum VHB-Tarifverbund. D. h. Sie können zur Weiterfahrt mit Bus oder Seehas dasselbe Ticket benutzen und die Tickets des VHB gelten auch in den Bussen der Nachbarstädte. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite des VHB, die Sie mit nebenstehendem Link abrufen können.

 

Informationen und Fahrkarten für Zugreisen

An unseren Bahnsteigen befinden sich Fahrkartenautomaten, an denen Sie sich auch Reiseverbindungen anzeigen lassen können. Außerdem gibt es am Bahnhof eine Videoauskunft.

Fährverkehr zur Insel Reichenau

Während der Saison gibt es einen regelmäßigen Fährverkehr zur Insel Reichenau.

Schifffahrt Baumann (Allensbach - Insel Reichenau)
Telefonnummer: 07533 98848
Zur Homepage

Mitfahrbänkle in Hegne

Wer (wie so oft) alleine mit seinem Auto fährt, kann etwas Gutes für Mitbürger*innen und den Klimaschutz tun; und für Bürger*innen ohne fahrbaren Untersatz wird die Möglichkeit z. B. nach Allensbach zu kommen (neben Bus und Bahn), um eine zeitlich unabhängige Alternative erweitert. Neue Bekanntschaften und Dankbarkeit eingeschlossen!

Und so funktioniert es: Wer mitgenommen werden möchte, setzt sich auf die rote Bank neben der Bushaltestelle Richtung Allensbach. Wer vorbeifährt hält kurz an und es wird geklärt ob das Ziel (Allensbach oder Konstanz) stimmt.

Achtung: Dies ist ein rein privates Angebot. Es besteht kein Anspruch mitgenommen zu werden. Das Angebot gilt ausdrücklich nicht für (Schul-)Kinder und soll nur von Erwachsenen genutzt werden!  

E-Carsharing

Die Firma Car-Ship stellt in Allensbach ein E-Carsharing-Fahrzeug zur Verfügung. Auf dem Bahnparkplatz steht, direkt neben der Ladesäule für E-Autos,  ein Renault ZOE.  Das Auto kann stunden- oder tageweise gebucht werden. Interessenten können sich über ein Buchungsportal anmelden. Weitere Informationen gibt es direkt bei der Firma Car-Ship. Zur Homepage

Infobereiche