:

Seitenbereiche

Cupcake Facebook
Weiter zur Tourist Info Weiter zur Tourist Info
Neuigkeiten

Hauptbereich

Flüchtlingsbeauftragte/n (m/w/d)

Flüchtlingsbeauftragte/r (m/w/d) 50 %-Stelle (19,5 Wochenstunden)

ab 01.06.2021

Ihr Aufgabengebiet:

  • zentrale Anlauf-, Beratungs- und Koordinierungsstelle für Angelegenheiten der Flüchtlingsunterbringung
  • operative Umsetzung der Anschlussunterbringung in internen und externen Unterkünften der Gemeinde
  • aufsuchende Beratung und Hilfestellung für Geflüchtete und Asylsuchende insbesondere bei Alltagsfragen
  • Netzwerkfortführung und –erweiterung mit allen Akteuren und relevanten Institutionen
  • Bearbeitung aller Verwaltungsaufgaben im Bereich der Flüchtlingsunterbringung in Zusammenarbeit mit den Ämtern der Gemeindeverwaltung
  • Zusammenarbeit mit dem Integrationsdienst, dem Landratsamt und weiteren zuständigen Behörden
  • Öffentlichkeitsarbeit sowie Berichtswesen, Organisation und Steuerung

Eine Änderung des Aufgabenzuschnitts bleibt vorbehalten

Wir bieten:

  • unbefristete Teilzeitstelle im öffentlichen Dienst
  • Entgeltgruppe 9b TVÖD / Besoldungsgruppe A9
  • ausführliche Einarbeitung durch die Vorgängerin (bis Oktober 2021)
  • flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeiten für Home-Office
  • vielseitiges, verantwortungsvolles und interessantes Aufgabengebiet
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Jahressonderzahlung und Leistungszulage
  • Zusatzkrankenversicherung, Entgeltumwandlung, Gesundheitsangebote (Hansefit)

Wir erwarten:

  • Ausbildung als Bachelor of Arts Public Management oder Dipl.-Verwaltungswirt/in, Bachelor of Arts Sozialarbeit / Sozialpädagogik-Diplom
  • ausgeprägte soziale und interkulturelle Kompetenz sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • hohe Identifikation mit dem Aufgabenbereich und Engagement bei der täglichen Arbeit
  • hohes Maß an Selbständigkeit, Organisationsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Fremdsprachenkenntnisse und Führerschein Klasse B sind von Vorteil für die Ausübung der Tätigkeiten

Ansprechpartner:
Herr Weiss
Telefonnummer: 07533 801-22
E-Mail schreiben

Bewerbungen bis zum 30. April 2021 an:
Gemeinde Allensbach
Rathausplatz 1
78476 Allensbach
oder per E-Mail (PDF max. 10 MB)
E-Mail schreiben

Stellenausschreibung zum Download