:

Seitenbereiche

Cupcake Facebook
Weiter zur Tourist Info Weiter zur Tourist Info
Veranstaltungskalender

Hauptbereich

Veranstaltungen

Hier finden Sie unsere Veranstaltungen in der Übersicht.

Zeitraum

      Kategorie

      Veranstaltungsausfälle

      date 17.03.2020 bis 19.04.2020 organiserSämtliche Veranstaltungen in Allensbach

      Bitte beachten Sie, dass in Allensbach und seinen Ortsteilen Hegne, Kaltbrunn, Langenrain-Freudental sämtliche Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 abgesagt sind.

      Schaukochen auf dem Wochenmarkt

      date 02.04.2020 time 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr organiserKultur- und Tourismusbüro Allensbach placeAllensbacher Wochenmarkt E-Mail schreiben

      mit Produkten vom Markt mit Klaus Neidhart

      Der „Neu“-Allensbacher KlausNeidhart (ehemals Hotel Gottfried in Moos) gibt auf anschauliche undunterhaltsam-informative Weise Tipps und zeigt, wie man mit Produkten vom Marktüberraschende Gerichte einfach zubereitet.

      Und selbstverständlich gibtes das Rezept zum Nachkochen und für den nächsten Einkauf.

      2.4. - "Frühling auf dem Teller" - 13.8. "Marktallerlei auf dme Grill mit Pestos und Dips - 8.10. "Herbstgenüsse aus der Region"

      jeweils 10 Uhr auf demRathausplatz

      Bei starkem Regen fällt dasSchaukochen leider aus

      frei

      Allensbacher Kunstschaffende

      date 05.04.2020 time 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr organiserAllensbacher Kunstschaffende placeGrundschule Allensbach

      Die Ausstellung ist abgesagt

      35. Ausstellung im Foyer der Grundschule Allensbach

      Vernissage am 5. April, 14 Uhr im Foyer der Grundschule Allensbach.

      Öffnungszeiten: Werktags, 14 - 18 Uhr und an Feiertagen 10 - 18 Uhr

      frei

      22. JAZZ am SEE - Andreas Schaerer & Hildegard lernt fliegen VERSCHOBEN

      date 20.04.2020 time 20:00 Uhr bis 22:30 Uhr organiserKultur- und Tourismusbüro Allensbach placeev. Gnadenkirche E-Mail schreiben Zur Homepage

      +++ Hinweis: Aufgrund deraktuellen Situation mit Covid-19 wird das Konzert mit Andreas Schaerer & Hildegard Lernt Fliegen auf den 08.03.2021 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit! +++

      “The Waves Are Rising, Dear” – Tour 2020

      AndreasSchaerer – voice, human beats | Marco Müller - double bass | Benedict Reising –sax, bass clarinet | Matthias Wenger – sax | Andreas Tschopp – tuba, trombone |Christoph Steiner – perc., marimba

      Der charismatische, vielfach ausgezeichnete SchweizerAndreas Schaerer ist einer der facettenreichsten und originellsten Jazzsängerund Komponisten unserer Zeit. Die Musikszene verneigt sich weltweit vor so vielVirtuosität und Wandelbarkeit. Auch wenn er selbst sich niemals alsStimmakrobaten bezeichnen würde, wird ihm genau dieser Vergleich aufgrundseiner herausragenden technischen Raffinesse und Beherrschung seiner Stimmegerecht.

      Mit seiner Paradeband Hildegard Lernt Fliegen bringt erim Frühjahr 2020 nach sechs Jahren ein neues Studioalbum ›The Waves Are Rising,Dear!‹ auf dem Label ACT Music heraus, welches im Rahmen einer ausgedehntenTournee erstmals live präsentiert wird.

      Bekannt für seine hochenergetischen, unkonventionellenBühnen-Performances wird dieses Sextett hier einmal mehr unter Beweis stellen,dass Ernsthaftigkeit und Spaß sich in der Musik nicht ausschließen müssen, sondernganz im Gegenteil, sich gegenseitig beflügeln.

      „Hildegard Lernt Fliegen“ – die SchweizerAvantgarde-Jazz-Band, die längst schon Himmelstürmer sind, zum ersten Mal beiJAZZ am SEE.

      33.- € / 30.- € (Schüler, Studenten, Rentner)

      Für Leib & Seele - Markt, Kirche & Frühwein

      date 23.04.2020 time 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr organiserKultur- und Tourismusbüro Allensbach placeRathausplatz Allensbach E-Mail schreiben

      Ein Streifzug der anderen Art mit Ludwig Egenhofer.

      Vor 1000 Jahren wurde der Markt bereits urkundlich erwähnt. Der „Ur“-Allensbacher Ludwig Egenhofer erzählt unterhaltsam und informativ über alte Bräuche in Allensbach. Mit Besuch des Wochenmarkts mit „Versucherle“ an Ständen, Besichtigung der Marktkirche und Ausklang beim gemeinsamen Frühwein.

      ca. 1,5 Stunden | ab 5 Pers.

      Treffpunkt: 10 Uhr Brunnen Rathausplatz

      € 6,- p.P. / 4.- € mit BODENSEECARD WEST 10 Uhr | Brunnen Rathausplatz

      Natur trifft Seele

      date 25.04.2020 time 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr organiserKultur- und Tourismusbüro Allensbach placeHaus Ulrika E-Mail schreiben

      Wanderung mit jahreszeitlichen Impulsen

      Wo Bäume wie Säulen in den Himmel ragen, der Wald uns Denkmäler setzt und Wasser Wunder wirkt, dort kann uns die Natur innere Türen öffnen. Lassen Sie sich mitnehmen in diese Schönheit rund um das Kloster und Dorf Hegne. Gewinnen Sie im Gehen und Verweilen wundervolle Aus- und Einsichten. Genießen und erfahren Sie Heiterkeit, Kraft und Stille durch spirituelle Impulse.

      Für Gäste und Einheimische - Familien willkommen!

      Treffpunkt: Haus Ulrika in Hegne beim Klosterparkplatz Anreise mit dem Seehas (Bahn) möglich | Ausstieg Haltepunkt Hegne

      Dauer: ca. 2 Stunden / min. 5 Teilnehmer

      Kosten: € 6 pro Person - Kinder frei | mit BODENSEECARD WEST € 4 pro Person

      Anmeldung: Kultur- und Verkehrsbüro Allensbach | tourismus(@)allensbach.de | Tel +49 (0) 7533 / 801 35

      Die Führungen am 27.7. und 14.9.2019 sind kürzere Klostergärten-Spaziergänge.

      Die Teilnehmer werden gebeten auf gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung zu achten. - Bitte denken Sie auch an Sonnen-, Mücken- und Zeckenschutz.

      Tipp: Kloster Hegne, Krypta und Tonbildschau der Hl. Schwester Ulrika, Bildungsangebote, Kreativworkshops, Ausstellungen u.a.

      www.kloster-hegne.de

      Eintritt: 6.- € pro Person - Kinder frei

      mit BODENSEECARD WEST 4.- € pro Person

      Konzert in Langenrain

      date 25.04.2020 time 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr organiserMusikkameradschaft Langenrain-Freudental placeBürgerhaus Langenrain Zur Homepage

      mit der Musikkameradschaft Langenrain-Freudental

      Gemeinderatssitzung

      date 28.04.2020 time 19:00 Uhr placeSitzungssaal im Rathaus

      Öffentliche Sitzung des Gemeinderats.

      LARS REICHOW "Lust" VERSCHOBEN

      date 28.04.2020 time 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr organiserKultur- und Tourismusbüro Allensbach placePfarrheim Allensbach E-Mail schreiben Zur Homepage

      +++ Hinweis: Aufgrund deraktuellen Situation mit Covid-19 wird die Show mit LARS REICHOW auf den27.02.2021 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!+++

      Lars Reichow hat „Lust“. Lust auf ein politisches Programm. Denn ihm ist der Kragen geplatzt. Höchste Zeit für ein klares Bekenntnis zu Europa und zur Demokratie. Ein Programm gegen Nationalismus. Für einen schönen Abend! Lust auf Liebe. Lust auf Leben. Lust auf Politik. Lust statt Lüge. Der wahre Lars. Lars Reichow live.

      Der Klaviator und Deutsche Kleinkunstpreisträger zählt „…zu den derzeit besten seines Fachs, wenn er nicht gar der Beste in Deutschland ist. Denn keiner ist so wortgewandt, geistreich und rhetorisch versiert wie Reichow…“ Acher-Bühler-Bote.

      Über zehn erfolgreiche Kabarettprogramme mit Klavier, Stimme und eigenen Texten und ein begeistertes Publikum katapultierten ihn an die Spitze der deutschen Kleinkunst. Mit zehn Kleinkunst- und Kabarettpreisen wurde er ausgezeichnet.

      “Lust auf Kabarett? Mit Lars Reichow auf jeden Fall!" so die Badische Zeitung. Es sind ein paar Jahre vergangen, dass der Wortakrobatiker auf der Allensbacher Bühne stand und wir haben Lust auf Lars Reichow, seinen Wortwitz, seine scharfe Satire und virtuos gespielte Musik!

      25.- / 23.- € (Schüler, Studenten, Rentner)

      Maibaumstellen

      date 30.04.2020 time 19:00 Uhr organiserMusikverein placeRathausplatz Zur Homepage