:

Seitenbereiche

Cupcake Facebook
Weiter zur Tourist Info Weiter zur Tourist Info
Kneipp-Becken

Jetzt kommt kaltes Wasser ins Spiel

Hauptbereich

Jetzt kommt kaltes Wasser ins Spiel

Besonders an heißen Sommertagen ist das Kneipp-Becken im Seegarten ein Anziehungspunkt. In die Becken fließt kaltes Quellwasser. Diese Wasseranwendung ist nach  dem Pfarrer und Naturheilkundler Sebastian Kneipp benannt. Sie regt den Kreislauf an, fördert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem. 

Das Kneippbecken befindet sich im östlichen Teil des Seegartens und ist von Mai bis September geöffnet.

Infobereiche