:

Seitenbereiche

Cupcake Facebook
Weiter zur Tourist Info Weiter zur Tourist Info
Museen

Museen in Allensbach

Hauptbereich

Museen in Allensbach

In Allensbach laden drei Museen zu Rundgängen ein. Das älteste Museum ist im früheren Schulhaus untergebracht und widmet sich der Archäologie- und Heimatgeschichte. Gegründet wurde es 1953 vom Heimatsgeschichtsverein AGA. Im  Obergeschoss des Allensbacher Bahnhofes befindet sich seit 2012 das Mühlenweg-Museum. Das jüngste Allensbacher Museum befindet sich im alten Schulhaus am Rathausplatz. Die Ausstellung ist der Meinungsforschung gewidmet. 

Archälologie- und Heimatmuseum

Das älteste Museum ist im früheren Schulhaus untergebracht und widmet sich der Archäologie- und Heimatgeschichte. Gegründet wurde es 1953 vom Heimatsgeschichtsverein AGA.

Sammlungsbeschreibung

Die „Pfahlbausiedlung Allensbach-Strandbad“, seit 2011 Teil der Welterbestätte „Pfahlbauten rund um die Alpen“, ist mit vielen Originalfunden sowie Nachbildungen des bekannten Allensbacher Dolches aus der Zeit um 2900 v. Chr. (oberitalienischer Feuerstein und erhaltener Holzgriff) sowie der zwei verschiedenen Allensbacher Sandalen als Lindenbast mit erläuternden Bild- und Texttafeln dargestellt. Über eine Medienstation sind Bilder und Beschreibungen aller Pfahlbaustationen auf der Liste des UNESCO Welterbes Pfahlbauten in Baden-Württemberg abrufbar. Jungsteinzeitliche Funde aus weiteren Allensbacher Siedlungen und vom westlichen Bodensee ergänzen die Ausstellung. In weiteren Vitrinen werden metallzeitliche und alemannische Funde präsentiert. Im Nebenraum befindet sich eine Mineraliensammlung „Gesteine der Heimat“ und Funde aus der Entstehungszeit unserer Landschaft bis hin zur mittleren Steinzeit. In einem weiteren Raum sind Zeugnisse der Ortsgeschichte wie Urkunden, Siegel, Pläne, Waffen zu sehen. Zum Bestand gehören außerdem heimatkundliche Exponate wie Kleingeräte aus Haushalt und Küche und Skulpturen aus der ehemaligen Kappler Kapelle. Eine Foto-Ausstellung über die bauliche Entwicklung im Allensbacher Ortskern und eine Dia-Schau mit alten Bildern aus Allensbach runden die Ausstellung ab.

Archäologoie- und Heimatmuseum Allensbach
Rathausplatz 2
78476 Allensbach
Homepage

Öffnungszeiten:
15. Mai - 15. Oktober,
Sa 10:00 bis 12:00 Ur und Di 17:00 - 19:00 Uhr

 

MÜHLENWEGMUSEUM Allensbach

Im  Obergeschoss des Allensbacher Bahnhofes befindet sich seit 2012 das Mühlenweg-Museum. Es ist dem gelernten Kaufmann Fritz Mühlenweg gewidmet, der sich einen Namen als Monogolei-Reisender und Bestsellerautor machte. Mühlenweg lebte bis zu seinem Tod 1961 mit seiner Familie in Allensbach

MÜHLENWEGMUSEUM Allensbach
Im Bahnhof
Konstanzer Straße 12
78476 Allensbach
Homepage

Öffnungszeiten:
1. Juni - 30. September
Mo - Fr  9:00 - 18:00 Uhr und Sa 10:00 - 12:30 Uhr
1. Oktober  - 31. Mai
Mo - Fr  9:00 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr 

Ausstellung zur Meinungsforschung

Dauerausstellung des Instituts für Demoskopie Allensbach

Das jüngste Allensbacher Museum befindet sich im alten Schulhaus am Rathausplatz. Die Ausstellung ist der Meinungsforschung gewidmet. Sie wurde vom Institut für Demoskopie Allensbach 2016 konzipiert.

Aussstellung zur Meinungsforschung
Rathausplatz 2
78476 Allensbach
Homepage

Öffnungszeiten:
März bis November
Do 15:30 bis 17:30 Uhr
Mitte Mai bis Mitte Oktober zusätzlich
Sa 10:00 bis 12:00 Uhr und Di 17:00 bis 19:00 Uhr

Infobereiche